Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

UPDATE vom 07.09.2020: Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise und Regelungen des Kinder- u. Jugendgesundheitsdienst vom Gesundheitsamt Kreis Warendorf zum „Umgang mit erkälteten Kindern in Kitas und Schulen im Rahmen der Corona-Pandemie im Kreis Warendorf“ (PDF).

Wie das Schulministerium auf seiner Seite informiert, muss bereits vor Betreten der Schule abgeklärt sein, dass die Schüler*innen keine Symptome einer COVID-19-Erkrankung aufweisen. Wie im Falle von Erkältungssymptomen vorgegangen werden soll, zeigt das Schaubild des Ministeriums (PDF) auf:

Bitte melden Sie sich bei Krankheitssymptomen, um Ihr Kind krank zu melden. Sollten entsprechende Symptome vorliegen, ist eine individuelle ärztliche Abklärung vorrangig und die Schule zunächst nicht zu betreten. Beachten Sie bitte auch unsere aktuell geltenden Regelungen, um alle Kinder und am Schulleben Beteiligte sowie deren Familien vor einer Infektion zu schützen.