Neuigkeiten

„BauBus“ NRW zu Gast an der Gesamtschule

Am Ende der vergangenen Woche war der „BauBus“ der Bauindustrie NRW zu Gast an der Städtischen Gesamtschule. Die Bauindustrie Nordrhein-Westfalen will mit der Kampagne „Bau-Dein-Ding“ Jugendliche bei ihrer Berufswahlorientierung unterstützen. Die Bauindustrie soll den...

mehr lesen

Aus Papiertüten-Erfolg werden Oelder Magneten

Die Ausstellung "MEIN OELDE ...packt an!", bei der Gesamtschüler in einem dreimonatigen Projekt das „O“ mit Unterstrich auf ihre eigenständige Weise gestalteten und ihre Kunstwerke in Form von Papiertüten im Oelder Rathaus ausstellten, kam so gut an, dass sie bis...

mehr lesen
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
6
7
8
9
12
Ausflüge Jahrgang 10
Ausflüge Jahrgang 10
Jun 12 ganztägig
 
Jahrgang 8: Vorbesprechung zum Langzeitpraktikum in 9 7:45
Jahrgang 8: Vorbesprechung zum Langzeitpraktikum in 9 @ Standort 2
Jun 12 um 7:45 – 15:35
Besprechung mit Frau Klatt, T. Scheel und Frau Gellern (Elternteilnahme erwünscht)
13
15
16
18
22
23
27
Jahrgang 8: Waldexkursion (siehe Aushang) 7:45
Entlassung Jahrgang 10 (Ablauf siehe Details) 17:00
Entlassung Jahrgang 10 (Ablauf siehe Details)
Jun 27 um 17:00 – 19:00
Ablauf Entlassung Jahrgang 10: 1. Ökumenischer Gottesdienst 2. Sektempfang 3. Offizielle Abschlussfeier
29
30

Eine Schule für alle Schülerinnen und Schüler

Seit der Gründung 2013 bewegt die städtischen Gesamtschule Oelde als weiterführende Schule am Ort auf vielfältige Art und Weise. Mittlerweise umfasst die siebenzügige Schule die Jahrgangsstufen 5 bis 10 (Sekundarstufe I) und wird im nächsten Schuljahr durch den Beginn der Oberstufe (Sekundarstufe II) erneut erweitert. Derzeit besuchen Schüler/innen aus 16 verschiedenen Religionsgemeinschaften und 26 verschiedenen Nationen Oeldes größte Schule. Die Gesamtschule Oelde ist eine „Schule für alle“. Dies gelingt nur dadurch, dass aus der unglaublichen Vielfalt eine Gemeinschaft geschaffen wird. Niemand startet hier allein. Von Anfang an begleitet ein Klassenlehrerteam die Schüler/innen bis zur Klasse 10. Jede Woche wird zudem mit einer Klassenlehrer-Stunde eingeleitet. Dort legen die Schüler/innen auch ihre wöchentlichen Ziele für ein selbstgesteuertes Lernen (SegeL) fest und lernen individuelle Lernwege zu beschreiten. Dies betrifft auch den Bereich der Digitalisierung, welcher ein Kernthema der heutigen Gesellschaft ist und in diese Wichtigkeit auch von der Gesamtschule Oelde verstanden wird. Um diesen Weg konsequent weiter zu gehen, werden in der neu entstehenden Sekundarstufe II alle Schüler/innen mit einem Tablet im Unterricht arbeiten und dieses gewinnbringend einsetzen. Dadurch sollen unsere Schüler/innen Medienkompetenzen erlernen, die für den heutigen beruflichen Alltag unerlässlich sind.

Vielfältig. Engagiert. Innovativ.

Die Gesamtschule setzt zudem auf eine frühe Berufswahl-orientierung. Durch Partnerschaften mit ortsansässigen Betrieben und durch besondere Maßnahmen der Berufswahlorientierung wird der Übergang Schule – Beruf in der Schule vorbereitet. Die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) fördern wir in besonderer Weise. Viele Rückmeldungen wie Lernstandserhebungen belegen die Vorzüge und Ergebnisse der jungen und dynamischen Schule. So steht die Gesamtschule Oelde als Ort der Begegnung und des Lernens an Kraft und Ausdruck auch alteingesessenen Institutionen in nichts nach. 

Schülerinnen und Schüler

Klassen

Teammitglieder

Förderstunden pro Jahr

Sekretariat Zentrale
Tel.: 02522 / 72-930
Email: sekretariat@gesamtschule-oelde.de

Standort 1 (Jg. 5 – 7)
Düdingsweg 9
59302 Oelde
Fax: 02522 / 72-949

Standort 2 (Jg. 8 – 13)
Hauptstandort
Bultstraße 20
59302 Oelde
Fax: 02522 / 72-969

Ganztagszentrum
Übermittagsbetreuung
Pestalozziweg 2
59302 Oelde
Tel.: 02522 / 72-524

Kontakt

1 + 14 =

Standort 1

Standort 1 (Jg. 5 – 7) Düdingsweg 9 59302 Oelde

Standort 2

Standort 2 (Jg. 8 – 13) Bultstraße 20 59302 Oelde

Ganztagszentrum

Ganztagszentrum Übermittagsbetreuung Pestalozziweg 2 59302 Oelde